Impuls Hotel Tirol ****s

KurpauschalenGASTEIN

Premium Kur Angebot

Kur- & Gesundheitsangebote

Abschalten, Auftanken und neu Durchstarten

Empfohlene Dauer: 6 bis 8 Tage

Zielsetzung

Stärkung der Abwehr, Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, Gesunderhaltung, Stressabbau Empfohlen bei allgemeiner Erschöpfung, allgemeinen Stress Symptomen wie hartnäckige Verspannungen, Schlafstörungen usw. Durch die kurze Aufenthaltsdauer eignet sich dieses Anwendungspaket besonders zum „Zwischendurch Stärken“ bzw. als „Zweitkur“.

Wirkung

Zur Unterstützung der eigenen Abwehrkräfte werden Impulse unterschiedlichster Art gesetzt. Durch die besondere Kombination von passiven und aktiven Körpertherapien, Entspannungs- und Aktivierungsanwendungen und Ruhezeiten wird der Körper bei seinen Aufgaben unterstützt.

Anwendungsbeispiel

  • Ärztliche Anfangs- und Abschlussuntersuchung
  • 2 Physiobehandlungen
  • 2 Teilkörper- und 2 Ganzkörpermassagen
  • 3 bis 5 Heilbäder im naturwarmen Gasteiner Thermalwasser (Optional: 3 Aufenthalte im Gasteiner Heilstollen)
  • 5 Entspannungs- oder Bewegungseinheiten

Unterstützende Angebote (je nach eigenem Impuls)

Mögliche finanzielle Unterstützungen

Nützen Sie Ihre Mitgliedschaft bei der Generali Vorsorge, Uniqa Vitalplan oder den Gesundheits Hunderter der SVA. Wir können direkt verrechnen.

Empfohlene Dauer: 9 bis 14 Tage

Zielsetzung

Stärkung der Abwehr, Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, Gesunderhaltung, Schmerzlinderung, Entzündungshemmung, Stressabbau. Empfohlen 1 x jährlich bei häufig wiederkehrenden Wirbelsäulen- und Gelenksbeschwerden, Stress Syndromen, chronischer Bronchitis.

Wirkung

Zur Unterstützung der eigenen Abwehrkräfte werden Impulse unterschiedlichster Art gesetzt. Durch die besondere Kombination von passiven und aktiven Körpertherapien, Entspannungs- und Aktivierungsanwendungen und Ruhezeiten wird der Körper bei seinen Aufgaben unterstützt. Durch die längere Aufenthaltsdauer wird eine bessere Langzeitwirkung erreicht.

Anwendungsbeispiel

  • Ärztliche Anfangs- und Abschlussuntersuchung
  • 6 Physiobehandlungen
  • 6 Teilkörper- und 6 Ganzkörpermassagen
  • 8 bis 10 Heilbäder im naturwarmen Gasteiner Thermalwasser (Optional: 6 Aufenthalte im Gasteiner Heilstollen)
  • 9 Entspannungs- oder Bewegungseinheiten

Unterstützende Angebote (je nach eigenem Impuls)

Mögliche finanzielle Unterstützungen

Kostenrückerstattung der Anwendung durch Ihre Krankenkasse oder Zusatzversicherung bei vorangegangener Bewilligung und Vorauskasse. Teilweise durch Generali Vorsorge oder Uniqa Vitalplan Pakete.

Empfohlene Dauer: 21 Tage

Zielsetzung

Nachhaltige Schmerzlinderung für 6 bis 8 Monate, Entzündungshemmung, Stärkung der Abwehr, Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens, langanhaltende Stärkung der Gesundheit. Viele Krankheiten können nicht geheilt werden, aber eine Kur in Gastein kann die negativen Folgen der Krankheiten wie Entzündungen und Schmerzen sehr stark reduzieren. Viele unserer Gäste berichten, dass sie durch unsere Kur schmerzfrei werden und wieder eine sehr gute Lebensqualität zurück erhalten.

Empfohlen bei:

  • Morbus Bechterew, Fibromyalgie und anderen Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Asthma, chronischer Bronchitis
  • Neurodermitis, Psoriasis
  • Bandscheibenvorfälle, Beschwerden des Halteapparates

Wirkweise

Zur Unterstützung der eigenen Abwehrkräfte werden Impulse unterschiedlichster Art gesetzt. Durch die besondere Kombination von passiven und aktiven Körpertherapien , Entspannungs- und Aktivierungsanwendungen und Ruhezeiten wird der Körper bei seinen Aufgaben unterstützt.

Die Anwendungen des Gasteiner Thermalwassers mit seinem besonderen Wirkstoff Radon übernimmt bei allen Kuren eine zentrale Rolle. Die Besonderheit dieses Heilmittels wird auf den Seiten 8 und 9 in diesem Heft beschrieben. Seit Jahren hat sich die Dauer einer Kur von 21 Tagen (3 Wochen) als besonders wirksam herausgestellt. Sämtliche Prozesse werden in dieser Zeit mehrfach angeregt und in Gang gehalten. Viele unserer Gäste vollziehen einmal jährlich eine VOLLKUR und dazwischen (ca. alle sechs Monate) eine PREMIUM KUR GASTEIN kurz. So bleiben sie das ganze Jahr über frei von Beschwerden und unabhängig von Medikamenten. Das ist eine echte Steigerung der Lebensqualität.

Anwendungen

Bis zu 60 Kuranwendungen - je nach ärztlicher Verordnung.

  • Ärztliche Anfangs- und Abschlussuntersuchung
  • Physiobehandlungen
  • Heilmoorpackungen, Teilkörper- und Ganzkörpermassagen, Spezial Massagen
  • Elektro- oder Ultraschall Therapie
  • Inhalationen
  • Heilbäder im naturwarmen Gasteiner Thermalwasser oder: Aufenthalte im Gasteiner Heilstollen
  • Entspannungs- und Bewegungseinheiten (Spezialangebote wie Lagerungstherapie, Atemgymnastik usw.)

Zusätzliche Angebote (je nach eigenem Impuls)

Mögliche finanzielle Unterstützungen

In Österreich: Stationäre Kurmaßnahmen werden von der SVA der gewerbl. Wirtschaft und der BVA Österreich in unserem Haus finanziert. In der Regel besteht die Möglichkeit, einen Kostenzuschuss für Anwendungen in unserem Haus durch ihre jeweilige Versicherung zu bekommen. Voraussetzung ist eine vorherige Verschreibung und Genehmigung durch die Kasse. Kontaktieren Sie rechtzeitig Ihre Krankenkasse und stellen sie so sicher, die richtigen Schritte für einen sicheren Kostenersatz zu bekommen. Bitte informieren Sie sich auch bei Ihrer Zusatzversicherung über eine mögliche finanzielle Unterstützung der Kur.

In Deutschland: Nach Vorabbewilligung ist die Direktverrechnung des Gasteiner Heilstollen mit den meisten deutschen Kassen möglich. Die Anwendungen im IMPULS HOTEL TIROL müssen vorab selbst bezahlt werden und können im nachhinein für den Kostenersatz eingereicht werden, teilweise wird ein Taggeld bezahlt.

Die angeführten Preise verstehen sich in € (Euro), pro Paket und Periode inkl. Vital Halbpension und allen gesetzl. Steuern und Abgaben (Kurtaxe wird extra verrechnet), sofern nicht ausdrücklich etwas anderes ausgeführt ist. Angebote gebunden an die Impuls Konditionen. Sämtliche Angaben sind vorbehaltlich Preisänderungen und Druckfehlern zu verstehen.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Hotel Impuls Tirol