Impuls Hotel Tirol ****s

OsteoporosePrävention

Hotel Impuls Tirol Osteoporose Prävention

Knochenfit -

mehr Halt durch starke Knochen

Unsere Knochen werden ständig beansprucht. Um Schäden zu vermeiden, wird alte Knochensubstanz laufend durch neue ersetzt. Solange Knochenabbau und Knochenaufbau im Gleichgewicht sind, bleiben die Knochen stark. Im Falle von Osteoporose wird die Knochensubstanz schneller abgebaut, als erneuert. Doch dem kann entgegengewirkt werden.

Das Gasteinertal bietet vielfältige Möglichkeiten, seinen Körper gesund und fit zu halten. Besonders im Bereich der Osteoporose-Prophylaxe hat Gastein für seine Gästen vielerlei Möglichkeiten parat. Regelmäßiger Sport stärkt nicht nur die Muskeln, sondern auch die Knochen, denn mehr Muskelmasse führt zu stabileren Knochen. Geeignete Sportarten, um die Knochen fit zu halten und Osteoporose vorzubeugen sind Wandern, Nordic Walking oder Yoga.

Für wohltuende Bewegung in Gastein sorgen über 350 km markierte Wanderwege – von familienfreundlich bis hochalpin, ebenso wie die weitläufige Bewegungsarena, ein individuell gestaltetes Netz beschilderter Lauf- und Walkingstrecken. Das Höhenklima ist optimal! Yoga am Wasserfall oder Wandern am Gasteiner Höhenweg vereinen körperliche Betätigung und den Genuss an der Natur.

Die Kombination von viel Bewegung in der Natur, die Höhenlage des Gasteinertales und die Wirkung des Gasteiner Heilwassers führen zu einer wirksamen Stärkung des Knochengerüstes und - wie neueste wissenschaftliches Studien belegen - zu einer effektiven Osteoporoseprävention.

Dr. Martin Reith, Gesundheitsmedizinier, Ärztlicher Direktor

Wissenschaftlich bestätigt

Viele Gesundheitsgäste im Gasteinertal durften es bereits erfahren, nun ist es auch durch wissenschaftliche Forschung belegt: Das Gasteiner Heilwasser stärkt nicht nur die körpereigene Abwehr und hilft bei chronischen Schmerzen, es stärkt auch das Knochengerüst. Das im Wasser gebundene Edelgas Radon wirkt positiv auf den Knochenstoffwechsel und reduziert in weiterer Folge auch den Knochenabbau. Die Gasteiner Radontherapie liefert somit einen wesentlichen Beitrag in der Osteoporose- Vorsorge und bildet den zentralen Baustein in unserem KnochenFit Programm.

Abgerundet wird ihr Aufenthalt durch eine feine Genusskultur in IMPULS HOTEL.Nach Möglichkeit und Angebot verarbeitet unser Küche heimische Produkte, regionale und saisonale Nahrungsmittel oder Rohstoffe aus biologischer Landwirtschaft. So schmecken unsere immer frisch zubereiteten Speisen nicht nur vorzüglich sie unterstützen durch ihren hohen Gehalt an Vitaminen und Spurenelementen auch optimal den Prozess der Osteoporose-Prävention. Um die Anwendungsprogramm möglichst wirksam zu gestalten wird ein Mindestaufenthalt von 8 Tagen – 7 Nächten empfohlen.

Fitness und mehr …

Alle unsere Premium Vital Programme sind miteinander sehr gut kombinierbar. So eignen sich als Ergänzung zu diesem Programm bestens Kreativeinheiten im Atelier, YOGA und Anwendungen aus der TCM.

Alle Indoor Anwendungen finden im Hotel und unabhängig von der Teilnehmerzahl statt. Die Fitness -, Wander-, und Outdoor Einheiten werden von unserer eigenen Fitnesstrainerin gestaltet und begleitet.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
Hotel Impuls Tirol